Weihnachtssingen & Co.

Aktualisiert: 1. Apr.

Hallo Unioner, das leidige Thema CORONA lässt uns einfach nicht los. Vor fast genau einem Jahr mussten wir all unsere Jahresendaktivitäten verschieben in der Hoffnung in 2021 wird sich alles wieder normalisieren. Leider hat sich diese Hoffnung nicht erfüllt. Angesichts der aktuellen Situation hat sich der Vorstand auf seiner jüngsten Sitzung wieder mit dieser Thematik befassen müssen.
Die Vorstandsmitglieder haben daher, insbesondere auch vor dem Hintergrund der vereinsinternen COVID-Infektionen, beschlossen auch in diesem Jahr keine Weihnachtsfeier durchzuführen.
Auch die Mitgliederversammlung wird nochmal verschoben. Ebenso ausfallen werden leider der Vereinspreisskat und auch der Tischtennisvergleich zwischen 1. Männermannschaft und den Aktiven der Sektion Tischtennis.
Einzig unser Weihnachtssingen halten wir für durchführbar. In Abstimmung mit Hartmuth Arndt wollen wir am 23.12.2021 gemeinsam wieder weihnachtliche Lieder zum Besten geben und uns auf das Weihnachtsfest einstimmen. Der Vorstand hofft auf Euer Verständnis für die, unter Abwägung der gegebenen Risiken, getroffenen Entscheidungen und natürlich dass wir bald wieder ohne Einschränkungen im Beruf, im Alltag und in der Freizeitgestaltung unterwegs sein können.
In diesem Sinne wünscht Euch der Vorstand eine schöne Adventszeit und natürlich Gesundheit. Der Vereinsvorstand November 2021
74 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen